Gästebuch

Wir freuen uns über Lob, aber auch Kritik ist uns wichtig und wird jederzeit ernst genommen. Bitte lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefallen hat oder was wir besser machen können. Ihre persönlichen Daten werden keinesfalls weitergegeben.
Da unser Gästebuch immer wieder auch von "Spaßvögeln" für andere Zwecke mißbraucht wurde, werden alle Einträge erst nach Durchsicht freigegeben.

Vielen Dank!

Bitte beachten: Wenn Sie eine Frage zu einem Haus haben oder eine Buchung machen möchten, nutzen Sie bitte nicht die Kommentarfunktion, sondern kontaktieren Sie uns bitte direkt über das Anfrage- oder das Buchungsformular!

 

Kommentieren

Kommentare

  • Familie Urban 11.10.2017, 13:17 (vor 7 Jahre)

    Hallo Frau Erdmann,
    wir haben wieder 2 sehr schöne Wochen in Javea erlebt.
    Im Casa Marcia hat es uns an nichts gefehlt und die großzügig gestaltete Außenanlage ist auch im September noch sehr sonnig.
    Vor Allem aber hat die Ruhe auf diesem Anwesen sehr zu unserer Erholung beigetragen.
    Wir freuen uns schon auf`s nächste Jahr.
    Liebe Grüße aus dem Harz
    Gabi und Werner Urban

    • Brigitte Erdman 11.10.2017, 13:21 (vor 7 Jahre)

      Hallo Herr und Frau Urban,
      wir danken Ihnen für 11 Jahre als tolle Gäste an der Costa Blanca, und freuen uns, dass Ihnen auch dieses Haus wieder so gut gefallen hat.
      Herzliche Grüße
      Brigitte Erdman

  • Holger Eggers » Ferienhaus Villa Dorothea 10.10.2017, 10:31 (vor 7 Jahre)

    Villa Dorothea ist ein sehr geräumiges Haus mit grandioser Aussicht, wunderbarer Terrasse und schönem Pool. Darüber verblasst eigentlich alles andere, es sei aber dennoch aufgeführt:
    Innen könnte man mit wenig Aufwand den Standard anpassen, den die Top-Lage vorgibt. Die Küche sollte modernisiert werden. Am wichtigsten wäre aber, die Schiebetüren gängig zu machen, damit man sie nicht immer auflassen muss. Es sollten einige Fenster, insbesondere im Schlafzimmer, mit Mückengitter versehen werden. Im Schlafzimmer wäre eine Klimaanlage gut. Wir waren im Oktober da, aber trotzdem heizte sich dieser Raum sehr auf. Die Dusche hinter dem Panoramaschlafzimmer riecht nach Abflussrohr.

    • Brigitte Erdman 08.10.2018, 14:20 (vor 6 Jahre)

      Hallo nochmal,
      das Geruchsproblem in der Dusche wurde, nach 2 Anläufen, die nicht funktionierten, nun im Okt. 2018 endlich behoben.

    • Brigitte Erdman 10.10.2017, 11:31 (vor 7 Jahre)

      Hallo Herr und Frau Eggers,
      wir freuen uns, dass es Ihnen so gut gefallen hat.
      Ihre Vorschläge sind bereits in Arbeit. Die Eigentümerin hat das Haus erst im Juni übernommen und schon viel veranlasst. So zum Beispiel das neue Ceranfeld und die Spülmaschine in der Küche. Die neuen Betten u.v.m.
      Es werden im Frühjahr 2018 in allen 3 Schlafzimmern Klimaanlagen eingebaut. Moskitonetze für die Schlafzimmer sind bereits gekauft worden. Für das Wohnzimmer werden neue Sofas gekauft und ins TV Zimmer kommen neue Matratzen.
      So wird Ihr nächster Besuch ein noch größeres Vergnügen.
      Herzliche Grüße
      Brigitte Erdman

  • Fam. Kerstan 29.09.2017, 11:10 (vor 7 Jahre)

    Hallo Frau Erdman,
    wir haben uns dieses Jahr im August in Villa Jola sehr wohl gefühlt und freuen uns, dass es für das nächste Jahr wieder geklappt hat.
    Einen lieben Gruß an die Eigentümerin ;-))
    Ich möchte hier die Möglichkeit nutzen, Ihnen und der Hausvermieterin ein Feedback zu geben.
    Die Gründe, warum wir gezögert haben für 2018 wieder zu buchen, waren hauptsächlich das fehlende Internet und der veraltete Fernseher. Für Jugendliche ist es ja heute ein wichtiger Punkt, gerade in der Freizeit. Vielleicht eine kleine Anregung ;-))
    Ein Lob an die Eigentümerin, die offensichtlich sehr bemüht ist, daß am Haus alles gepflegt und ordentlich ist.
    Wir fanden das Haus sehr geräumig, gut gepflegt und sauber. Die Küche ist perfekt ausgestattet. Der Garten ebenfalls gepflegt, die Pflanzen werden regelmäßig von einer Nachbarin gewässert. Poolservice kam regelmäßig und war sehr gründlich. Rundum zum wohlfühlen und erholen. ;-))
    Herzlichen Dank an Sie und liebe Grüße aus Deutschland
    Marianne Kerstan

    • Brigitte Erdman 29.09.2017, 11:15 (vor 7 Jahre)

      Hallo Frau Kerstan,
      danke für die Anregung. Ob die Eigentümerin Internet legen wird kann ich Ihnen nicht versprechen, aber wir reden gerade mit ihr sich einen Flachbildschirm anzuschaffen. So kann Ihr Sohn seine Playstation mitbringen. Im Herbst 2016 wurde der Pool aufwendig saniert und anderes. Die Instandhaltung so nah am Meer ist hier leider sehr kostspielig. Da die Eigentümerin selbst kein Internet nutzt, hat sie bisher andere Prioritäten gehabt.
      Herzliche Grüße und bis zum nächsten Jahr
      Brigitte Erdman

  • Klar-Rusch » Ferienhaus Casa Angelito 28.09.2017, 12:24 (vor 7 Jahre)

    Liebe Frau Erdman,
    Casa Angelito in Benitachell/Moraira war sehr sauber, gepflegt und ordentlich. Wir waren sehr zufrieden und hätten das Haus gerne wieder gebucht.
    Schöne Grüße
    Fam. Klar-Rusch

    • Brigitte Erdman 28.09.2017, 12:31 (vor 7 Jahre)

      Hallo Frau Klar-Rusch,
      schade, dass Casa Angelito für 2018 schon belegt ist. Aber ich bin sicher, dass es Ihnen in der Villa Simone in Moraira gut gefallen wird.
      Gruß Brigitte Erdman

  • Yohann 26.09.2017, 14:27 (vor 7 Jahre)

    The villa is good but we are very disappointed by the reaction of the landlord regarding the deposit.
    Totally anormal for the tenant to assume the obsolescence of some equipments.

    • Brigitte Erdman 27.09.2017, 11:39 (vor 7 Jahre)

      Hello Yohann,
      if something breaks during the stay of the tenant, a technican is called to check and repair it.
      The technican informed the owner that the awning is of a very high quality and was definitively broken through the storm and the rain. We state in the letting contracts on page 4 that awnings and sun umbrellas always have to be closed when not used. At the seaside there is always the possibility of sudden winds, and afternoon winds, when the sun heats up the sea.
      Of course the tenants have to pay for things they break. If it is regular wear and tear then the owners do pay for it.
      Sorry, that this has left a bad impression from your nice holiday in this beautiful villa.
      But be assured that the owner has not taken any advantage of you.
      They had informed us about the incident.
      Regards Brigitte Erdman

  • Familie Schulze » Ferienhaus Villa Elena 19.09.2017, 16:23 (vor 7 Jahre)

    Hallo Frau Erdman,
    zunächst noch ein mal herzlichen Dank, dass das mit dem zusätzlich gebuchten Tag so unkompliziert funktioniert hat. Zum Haus: wir haben Ende August 2 wunderschöne Wochen in Villa Elena in Pedreguer/Denia verbracht. Das Haus und der Garten befanden sich in einem gepflegten und sauberen Zustand. Wir waren rundum zufrieden. Auch ein Dankeschön an Frau Kraus, für die Betreuung und hilfreichen Tipps vor Ort. Wir freuen uns schon auf unseren Oktober Urlaub und sind gespannt auf Casa Kono.
    Liebe Grüße
    Nicole Schulze

    • Brigitte Erdman 26.09.2017, 12:58 (vor 7 Jahre)

      Hallo Frau Schulze,
      schön, dass Sie Ihren Urlaub so genossen haben. Im Moment ist es noch bis 29 Grad warm hier, so dass Sie hoffentlich auch im Oktober im Casa Kono die Sonne genießen werden.

  • Familie Heidelbach » Ferienhaus Villa Dorothea 18.09.2017, 09:53 (vor 7 Jahre)

    Hallo Frau Erdman,
    wir haben den Urlaub in der Villa Dorothea genossen. Der herrliche Meerblick ist einfach traumhaft. Das Haus ist groß und sehr sauber. Neue Schlafzimmer, sehr schöne Möbel, neue Sonnenliegen und Terrassenmöbel. Das Grundstück ist sehr schön bepflanzt und gepflegt.
    Wir kommen gerne wieder.

  • Frank Brucher » Ferienhaus Casa Isabella 16.09.2017, 13:34 (vor 7 Jahre)

    Wir waren im Mai/Juni 2017 wie bereits im letzten Jahr im Casa Isabella.
    Wie schon das Jahr zuvor waren wir und die Kinder begeistert und wir schauen bereits nach freien Terminen im Jahr 2018.
    Vielen Dank nochmals für die Betreuung vor Ort!
    LG Familie Frank B.

  • Ralf Mayer 15.09.2017, 15:47 (vor 7 Jahre)

    Leider kann ich die guten Eindrücke von der Villa nicht teilen, der Garten ist in einem ungepflegten Zustand. Der Pool wurde nur einmal in zwei Wochen gereinigt. Das Haus roch moderig und die Küchenschränke sind schmutzig. In beiden Bädern riecht es furchtbar, wir dachten es wird nach einiger Zeit besser, leider war es nicht so. Der Geschirrspüler war defekt und so ging es gerade weiter. Ich werde diese Villa auf jeden Fall nicht noch mal buchen.

    • Brigitte Erdman 16.09.2017, 12:08 (vor 7 Jahre)

      Guten Tag Herr Mayer,
      es tut uns sehr leid, zu hören, dass Sie Ihren zweiten Urlaub in der Villa Alegria nicht so genossen haben, wie Ihren ersten Aufenthalt.
      Aber auch hier ist es wieder sehr schade, dass Sie dies am Nachmittag vor Ihrer Abreise schreiben, und nicht gleich am Anfang Ihres Urlaubs.
      Heute bei Ihrer Abreise ist die Hausbetreuung alle Ihre Kritikpunkte mit Ihnen durchgegangen.
      Die Küchenschränke waren sauber, außer dem einen Schrank in dem sich das Drehregal befindet. Hier kommt man schlecht ran, aber es wird jetzt mit dem Staubsaugerschlauch gesaugt.
      Der Duschrand oben war noch schmutzig. Hier gilt das gleiche: laut Vertrag rufen Sie an, wenn Sie bei Anreise mit der Sauberkeit nicht zufrieden sind, und es wird überprüft und nachgeputzt.
      Der Poolpfleger war vor Ort. In der Villa Alegria kommt er ab September nur noch einmal die Woche, meist kommen die Poolpfleger früh am Morgen um die Gäste nicht zu stören.
      Am Montag dieser Woche informierten Sie die Hausbetreuung, dass die Spülmaschine nicht funktioniert. Der Kundendienst für diese Marke wurde am Montag noch beauftragt. Leider sind sie so voll, dass er diese Woche nicht mehr kommen konnte. Das ist ärgerlich, aber von der Hausbetreuung nicht zu beinflussen.
      Nun der Geruch. In Spanien ist das System mit Septiktanks in den Häusern für das Abwasser installiert. Bei gewissen Wetterlagen kann das mal riechen, wenn es aber mehr als einen Tag riecht, dann muss überprüft werden, woher der Geruch kommt. Es ist z.B. möglich, dass Wurzeln von Pflanzen in die Rohre wachsen und den Ablauf des Wassers behindern, dann drückt der Geruch durch die Rohre zurück. Dazu gibt es hier Fachleute mit entsprechenden Werkzeugen.
      Aber am letzten Nachmittag vor Ihrer Abreise, hilft Ihnen das nicht mehr.
      Der Gärtner kommt alle 14 Tage. Durch den Regen im August und auch gestern wieder und durch die Wärme wächst dieses Jahr alles kräftig, der Johannisbrotkernbaum, und andere Bäume mit Beeren verlieren ihre Früchte und der Wind bläst sie durch den Garten, 1 Palme war leicht gekippt, weil der Boden zu feucht war.
      Die Hausbetreuung hätte zumindest den Gärtner bitten können, außerplanmäßig vorbeizukommen und etwas Ordnung zu schaffen.
      Heute kommen die Eigentümer selbst nach Moraira und werden sich gleich darum kümmern, die Ursache des Geruchs zu finden und den Gärtner zu bestellen.
      Die Eigentümer, die Hausbetreuung und wir finden es so schade, dass Sie nicht rundum zufrieden waren. Ich kann nur wiederholen, immer gleich Bescheid sagen, dann kann sofort alles nötige veranlasst werden.
      Gruß
      Brigitte Erdman

  • Mouchague 14.09.2017, 14:37 (vor 7 Jahre)

    Nous avons passé à nouveau de superbes vacances à Finca al Mar en Denia. La villa est toujours aussi belle et agréable, la plage à 80 mètres est également trés belle et calme (ce qui est assez rare). Konny toujours aussi gentille. Bref tout est parfait à tel point que nous comptons y retourner l'été prochain.

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare